Säuglinge

 

Ihr Baby dreht sein Köpfchen nur zur einen Seite?

Hat es vielleicht eine asymmetrische Kopfform?

Vielleicht trinkt und schläft es auch nicht so gut?

Es wurde eine kopfinduzierte Symmetriestörung (KiSS) diagnostiziert?

Sie haben ein "Schrei-Kind"?

Dreimonats-Koliken?

 

Wenn ja, vereinbaren Sie einen Termin mit mir, am besten so früh wie möglich!

Gerade bei den ganz Kleinen reichen manchmal ein oder zwei Behandlungen, um die körpereigenen Selbstheilungskräfte in Gang zu bringen, außerdem zeige ich Ihnen kleine Tricks und Tipps für richtiges Handling und Lagerung.

Die Behandlung dauert etwa 10-45 Minuten und bei "Sensibelchen" empfiehlt es sich, dass ich zu Ihnen nach Hause komme, um das Ganze möglichst stressfrei und in gewohnter Umgebung durchzuführen.

Kleinkind und Schulkinder 
 

Viele der unten aufgelisteten Symptome lassen sich vielleicht auf eine "harmlose" Fehlstellung der oberen Halswirbelsäule zurückführen und relativ leicht behandeln. Dies gilt es abzuklären. Erfolge sind meist schon nach ein bis zwei Behandlungen erzielbar!

 

 

  • ADS, ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom und Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom)
  • Lern- und Konzentrationsstörungen
  • Dyslexie oder auch Legasthenie, Dyskalkulie, Dysgnosie, Dyspraxie
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Haltungsschäden
  • X-Beine oder O-Beine, Plattfüße
  • Gelenkschmerzen
  • "Wachstumsschmerzen"
  • Bettnässen
  • und vieles mehr



Vereinbaren Sie einen Termin bei mir und wir schauen gemeinsam (mit Ihrem Kind!), was wir für Sie und Ihr Kind tun können

 

Ich bin für Sie da!

Birgit Kaemper

 

Physiotherapeutin & Heilpraktikerin

 

Föhrenweg 35a
63741 Aschaffenburg

 

Telefon:  

06021 - 6288375

 

E-Mail: physiokaemper@gmail.com

Damit ich mir für Sie genügend Zeit nehmen kann, erhalten Sie Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Physiotherapie und Naturheilkunde Kaemper